Unser Team

Am 27. November 1991 wurde die Glastechnik Gräfenroda GmbH oder kurz GTG als Neugründung nach der Wende eröffnet. Fünf wagemutige Männer hatten den Entschluss gefasst, an einem historischen Standort die Glasverarbeitung nicht sterben zu lassen, sondern mit neuem Mut neu zu beginnen. In einer ehemaligen kleinen Glasbläserei begann man mit den eigenen Händen die heutige Produktionshalle anzubauen und aus Konkursmassen Produktionsmaschinen aufzubauen.

Die Findigkeit, Improvisationstalent und das Haushalten mit knappen Ressourcen, geschult durch 40 Jahre Sozialismus, kamen voll zum Zuge. Im Oktober 1992 kam zufällig die infochroma ag aus der Schweiz zur GTG und fragte nach 2-ml-Standard-Crimpvials für die Chromatographie an. Aus einem Kunden entwickelte sich eine Partnerschaft zwischen den 2 Firmen und die infochroma ag hat inzwischen die Minderheitsanteile eines stillen Gesellschafters übernommen. Die Zusammenarbeit entwickelte sich sehr fruchtbar und aus der unkonventionellen Konstellation wurden mehrere Patente und Gebrauchsmuster geboren.

Die GTG war sich immer bewusst, dass sie für die Massenproduktion zu klein war und hat fortlaufend neue innovative Produktionsprozesse entwickelt und patentiert. Besonders konkurrenzfähig ist sie auch für Industrieaufträge in kleinen und mittleren Losgrößen.

1998 schließlich wagte man den Schritt und erstand auf dem Gelände des ehemaligen Glaswerkes ein 3 geschossiges Produktionsgebäude mit genügend Land für die weitere Expansion des Betriebes. In Eigenleistung und ohne Aufnahme von Krediten wurde dieses Gebäude renoviert und als weitere Produktionsstätte ausgebaut. Die Produkte für den Chromatographie Markt werden weltweit vertrieben, wobei die GTG vor allem in USA, England und Skandinavien stark vertreten ist. Möglich wurde dies durch die harte tägliche Arbeit aller Mitarbeiter. Die Belegschaft ist unterdessen auf 16 Vollzeitbeschäftigte und mehrere Teilzeitkräfte angewachsen..

Seitdem entwickeln und produzieren wir im Zentrum der Glashandwerkskunst Thüringens innovative Qualitätsprodukte aus Glas für die Chromatographie, Pharmazie und Industrie für In- und Ausland und liefern diese in viele Länder der Welt.

Einen geschichtlichen Überblick über das Glashandwerk und die Glasindustrie in Gräfenroda, die Entwicklung der Glastechnik Gräfenroda GmbH und die Rolle dieser Firma innerhalb der regionalen Glasindustrie enthält eine dazu 2013 erstellte Projektarbeit.